MGH > Vermietung > Vermietung
An wen können sich Mietinteressenten wenden?

Betreiber der Gewerbehöfe ist die MGH - Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrumsgesellschaft mbH, Gollierstraße 70 ( im Gewerbehof Westend), die 1981 von der Landeshauptstadt München, der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern und der Handwerkskammer für München und Oberbayern gegründet wurde.

 

Auf Ihre Anfrage freuen sich

  • für die Gewerbehöfe:

Frau Perschke: Tel. 089/ 540 925 - 15
Frau Krause, Vermietung Gewerbehof Laim:
Tel. 089/ 540 925 - 11
Herr Forster: Tel. 089/ 540 925 -10
Oder Sie benutzen unser Anfrageformular (» hier klicken)

  • für das Technologiezentrum:

Frau Mann: Tel. 089/ 323 646 - 16
Frau Wiesenbauer: Tel. 089/ 323 646 - 15

 


Welche Vorteile bieten die Gewerbehöfe?

  • bedarfsgerechte Mietflächen ab 40 qm für Klein- und Mittelbetriebe des Handwerks, der Industrie und des Großhandels, wie sie der Münchner Immobilienmarkt nicht anbietet
  • entsprechende Infrastruktureinrichtungen (hohe Deckenbelastbarkeiten, Lastenaufzüge, breite Flure, Aufzugsvorräume, Anlieferzonen etc.)
  • hoher Bekanntheitsgrad des Standorts
  • günstige Mietkonditionen
  • langfristige Mietverträge
  • ungestörtes Arbeiten
  • Möglichkeit zur Zusammenarbeit

 


Welche Vorteile bietet das Technologiezentrum

  • speziell auf die Bedürfnisse junger Unternehmen zugeschnittene Mietverträge mit variablen Laufzeiten
  • flexible Raumausstattung und -aufteilung für kleinteilige Büro-, Labor- und Werkstattflächen
  • kurzfristige Erweiterungsmöglichkeiten im Gebäude
  • Hausdatennetz mit Breitband-Internetzugang
  • repräsentative Konferenz- und Seminarräume mit moderner technischer Ausrüstung
  • fachkundige Beratung und Betreuung zu Gründungsfragen und Finanzierung
  • ein hochkompetentes Netzwerk verschiedener Gründerinstitutionen
  • umfangreiche Sekretariatsdienste mit Telefon- und Faxservice, Postdiensten, Kopier- und Druckservice etc.



Nach oben